In Ortsteil Holzendorf von Groß Miltzow nahe der A20 wurde in der Nacht auf dein Sonnabend ein Pkw angezündet. Die
In Ortsteil Holzendorf von Groß Miltzow nahe der A20 wurde in der Nacht auf dein Sonnabend ein Pkw angezündet. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. Nordkurier
Polizei

Auto bei Woldegk nachts angezündet – Feuer neben Lagerhalle

Ein Opel Corsa, der in der Hauptstraße von Holzendorf nahe der A20 bei Woldegk abgestellt war, fing in der Nacht Feuer. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
Holzendorf

In der Nacht zu Sonnabend hat in Holzendorf zwischen Friedland und Woldegk ein Opel Corsa gebrannt. Gegen 1.45 Uhr verursachten unbekannte Täter den Brand, erklärte eine Polizeisprecherin aus Neubrandenburg. Das Auto befand sich angrenzend an einer Lagerhalle in der Hauptstraße in Holzendorf.

Feuerwehr löscht noch rechtzeitig

Bevor sich das Feuer weiter ausdehnen konnte, wurde der PKW durch die eintreffenden Kräfte der Feuerwehr gelöscht. Das Fahrzeug brannte da bereits in voller Ausdehnung, so dass auch die Wand der Lagerhalle in Mitleidenschaft gezogen wurde und verrußte.

Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von geschätzten rund 1500 Euro. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte unter 039601 3000, im Internet oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Mehr lesen: Bei Woldegk häufen sich die Wolfssichtungen

zur Homepage