Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Baustelle auf der Ortsdurchfahrt macht Pause

Ursprünglich sollte die Ortsdurchfahrt in Triepkendorf wegen der Bauarbeiten bis Ende des Jahres komplett gesperrt sein. Jetzt ist davon zwar nicht mehr die Rede, aber gebaut wird dennoch nicht, bemängeln einige Anwohner.

Auch der Abschnitt der Triepkendorfer Ortsdurchfahrt, wo noch Kopfsteinpflaster liegt, bekommt nun eine Asphaltschicht.
Tobias Lemke Auch der Abschnitt der Triepkendorfer Ortsdurchfahrt, wo noch Kopfsteinpflaster liegt, bekommt nun eine Asphaltschicht.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: