MIETER SAUER

Baustelle riegelt Sackgasse in Kiefernheide förmlich ab

Anwohner in Neustrelitz-Kiefernheide können wegen Bauarbeiten in dieser Woche ihre Häuser nur zu Fuß erreichen. Ein Problem nicht für die vielen Älteren.
Weil der Pablo-Neruda-Ring hier in einer Sackgasse endet, führt während der Bauarbeiten auch keine Umleitung in dies
Weil der Pablo-Neruda-Ring hier in einer Sackgasse endet, führt während der Bauarbeiten auch keine Umleitung in diesen Teil des Wohngebiets. Tobias Lemke
Neustrelitz.

Alles dicht. Es geht weder vor noch zurück. Die Anwohner einer Sackgasse im Neustrelitzer Wohngebiet Kiefernheide müssen in dieser Woche mit einer Vollsperrung ihrer Straße klarkommen. „Bislang konnten wir noch eine Spur nutzen, aber nun wurden wir völlig abgeschnitten“, meldete sich ein Anwohner beim Nordkurier. Ihn ärgert, dass keine bessere Lösung für die ...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz (Anzeige)

zur Homepage