Treffpunkt wird wieder der Bahnhof sein (Archivfoto).
Treffpunkt wird wieder der Bahnhof sein (Archivfoto). Marlies Steffen/Archiv
Für mehr Toleranz

Bunte CSD-Parade zieht am Samstag durch Neustrelitz

Der CSD findet immer im Wechsel zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg statt. Diesmal ist die Residenzstadt dran.
Neustrelitz

„Unser CSD Neustrelitz 2022 wird bombastisch. Dieses Jahr wird es besonders bunt und laut“, kündigt der Verein Queer-Strelitz an. Am Samstag ist es so weit. Dann findet in Neustrelitz unter dem Motto „L(i)ebe Frieden“ die Parade anlässlich des Christopher Street Day statt.

Mehr lesen: Queere Katholiken fordern offizielle Segnungen

Rund 1000 Teilnehmer erwartet

Die Organisatoren erwarten bis zu 1000 Menschen, die gemeinsam mit dem Verein für eine offenere Gesellschaft, mehr Toleranz und gleiche Rechte für queere Menschen demonstrieren wollen. Um 15 Uhr startet der bunte Umzug am Bahnhof und hat das Rathaus zum Ziel, wo gegen 16 Uhr eine Kundgebung stattfindet.

Abschlussveranstaltung auf dem Schlossberg

Am Abend wird zur Abschlussveranstaltung mit Musik auf den Schlossberg eingeladen. Der CSD findet stets im Wechsel zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg statt. In diesem Sommer ist die Residenzstadt wieder an der Reihe.

zur Homepage