Lesung
Chefindianer Gojko Mitic kommt nach Neustrelitz

Der Schauspieler Gojko Mitic, hier auf dem Foto in Hamburg auf dem roten Teppich bei einer Veranstaltung, kommt am Wochenende nach Neustrelitz.
Der Schauspieler Gojko Mitic, hier auf dem Foto in Hamburg auf dem roten Teppich bei einer Veranstaltung, kommt am Wochenende nach Neustrelitz.
Axel Heimken/dpa

„Die Söhne der Großen Bärin” zählt zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbüchern. Die Roman-Neuausgabe wird von Prominenten vorgestellt.

Winnetou kommt nach Neustrelitz. DEFA-Chefindianer Gojko Mitic ist am Sonnabend, dem 8. Dezember, zu Gast in der Kachelofenfabrik am Sandberg 3a. Dort wird ab 19.30 Uhr die Roman-Neuausgabe „Die Söhne der Großen Bärin“ vorgestellt. Zusammen mit Fernseh-Moderator Frank Elstner, dem zweiten Stargast des Abends, stellt sich der DDR-Indianer den Fragen von Moderator Frank Kraus.

Von der DEFA verfilmt

„Die Söhne der Großen Bärin“ zählt zu den bekanntesten Kinder- und Jugendbüchern. Die Verfilmung war des Weiteren eine der erfolgreichsten DEFA-Produktionen. Karten gibt es im Vorverkauf und auch an der Abendkasse.<span class="media-container dcx_media_rtab” data-dcx_media_config=" {}"="" data-dcx_media_type="rtab">