Exklusiv für Premium-Nutzer

Nachberechnung

:

Debatte um Abwasser-Gebühren noch ungeklärt

Weiterhin gibt es beim Wasserzweckverband Strelitz keine Lösung bei der Frage der nachträglichen Erhebung von Abwasserbeiträgen, die Auswirkungen auf rund 5600 Grundstückseigentümer hätte.
Weiterhin gibt es beim Wasserzweckverband Strelitz keine Lösung bei der Frage der nachträglichen Erhebung von Abwasserbeiträgen, die Auswirkungen auf rund 5600 Grundstückseigentümer hätte.
Anett Seidel

Der Wasserzweckverband Strelitz muss nach dem Gesetz im Abwasserbereich nachträglich Beiträge erheben. Das stößt den Kommunen bitter auf.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: