SANIERUNG

Der Neustrelitzer Schlossgarten glänzt wieder wie zu Herzogs Zeiten

In dieser Woche wurde der Abschluss der Arbeiten im Neustrelitzer Schlossgarten gefeiert. Der Nordkurier hat erfahren, was die Parkanlage so besonders macht und mit welchen Widrigkeiten die Landschaftsgärtner gekämpft haben.
Der Schlossgarten ist nach rund zehn Jahren Bauzeit fertiggestellt und wird an die Öffentlichkeit übergeben.
Der Schlossgarten ist nach rund zehn Jahren Bauzeit fertiggestellt und wird an die Öffentlichkeit übergeben. Bernd Wüstneck
Bei der geschwungenen Hecke haben sich die Gartenbau-Meister was gedacht. Sie gibt mal den Blick in Richtung Rasenparterre fre
Bei der geschwungenen Hecke haben sich die Gartenbau-Meister was gedacht. Sie gibt mal den Blick in Richtung Rasenparterre frei, mal nicht. Tobias Lemke
Eine kleine Delegation des Landespolizeiorchesters stellte eine Bläsergruppe zur musikalischen Begleitung der Feier.
Eine kleine Delegation des Landespolizeiorchesters stellte eine Bläsergruppe zur musikalischen Begleitung der Feier. Tobias Lemke
Im Beisein von deutlich mehr als 100 Besuchern und vielen Gästen aus der Politik sowie der Schlösser- und Gartenverw
Im Beisein von deutlich mehr als 100 Besuchern und vielen Gästen aus der Politik sowie der Schlösser- und Gartenverwaltung fand die Feierstunde im Orangerie-Garten statt. Tobias Lemke
Die Ildefonso-Gruppe steht wieder an ihrem angestammten Platz. Zudem wurden nach historischem Vorbild wieder zwei flankierende
Die Ildefonso-Gruppe steht wieder an ihrem angestammten Platz. Zudem wurden nach historischem Vorbild wieder zwei flankierende Marmorsäulen hinzugefügt. Tobias Lemke
Im westlichen Teil ist der Schlossgarten als Landschaftspark angelegt. Hier wurden ehemals begradigte Wege wieder in ihre ursp
Im westlichen Teil ist der Schlossgarten als Landschaftspark angelegt. Hier wurden ehemals begradigte Wege wieder in ihre ursprünglich kurvigen Ausformung zurückversetzt. Tobias Lemke
Neustrelitz.

Welch ein Jubeltag für Neustrelitz – in dieser Woche konnte der Schlossgarten nach mehrjährigen Restaurierungsarbeiten wieder für die Öffentlichkeit freigegeben werden. Im letzten Bauabschnitt wurde der barocken Mitte zu neuem Glanz verschafft. Diese Aufgabe stellte die Gartenbau-Meister des Landes noch einmal vor große Herausforderungen.

Die Bezeichnung vom „...

Hier geht es nur als Abonnent weiter

Klartext kostet.
Lesen Sie jetzt sofort weiter mit Nordkurier Plus.
  • Regionaler, unabhängiger und hintergründiger Journalismus
  • Direkter Draht zur Redaktion
  • monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA-Lastschrift

monatlich 12€
für Abonnenten unseres E-Papers ohne zusätzliche Kosten

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren

Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.

Sie haben schon ein Konto?

Weitere Abo-Angebote des Nordkurier

Nordkurier digital - 24,99 Euro im Monat - Plus-Artikel und E-Paper
verfügbar nach 1-2 Werktagen

oder testen

Nordkurier digital testen - 14,50 Euro für 6 Wochen zum Vorteilspreis
verfügbar nach 1-2 Werktagen

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz (Anzeige)

zur Homepage