Exklusiv für Premium-Nutzer
VOGELHAUS

Ein Vogelhaus drosselt das Tempo

Die Diagnose war für Heinrich Albrecht ein harter Schlag: unheilbar krank. Um auf andere Gedanken zu kommen, suchte der Useriner sich ein Hobby. Das macht mittlerweile nicht nur ihm viel Freude. Seine Holzarbeiten sind begehrt bei Einheimischen und Urlaubern.
Heike Sommer Heike Sommer
Heinrich Albrecht baut Miniatur-Blockhäuser für Vögel. Er hat das Hobby für sich entdeckt als er Ablenkung von einem schweren Schicksalsschlag suchte.
Heinrich Albrecht baut Miniatur-Blockhäuser für Vögel. Er hat das Hobby für sich entdeckt als er Ablenkung von einem schweren Schicksalsschlag suchte. Heike Sommer
Auch die Holzabfälle sammelt Heinrich Albrecht und nutzt sie später für dekorative Zwecke.
Auch die Holzabfälle sammelt Heinrich Albrecht und nutzt sie später für dekorative Zwecke. Heike Sommer
Dieses mehrstöckige Vogelhaus zieht in Userin die Augen auf sich. Es steht  im Vorgarten  von Heinrich Albrechts Haus mitten im Dorf.
Dieses mehrstöckige Vogelhaus zieht in Userin die Augen auf sich. Es steht im Vorgarten von Heinrich Albrechts Haus mitten im Dorf.
Userin.

Knall auf Fall endete am 29. November 2009 Heinrich Albrechts altes Leben. Bis dahin hatte der Useriner als gelernter Maurer viele Jahre auf dem Bau gearbeitet. Bis zu seinem Zusammenbruch war er als Vorarbeiter bei den Neustrelitzer Stadtwerken beschäftigt. Eine entsetzliche Atemnot zwang den damals 58-...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

zur Homepage