BÜRGERMEISTERWAHL

Enttäuschung über geringe Wahlbeteiligung in Neustrelitz

Stadtvertretung und Bürgermeister haben so manchen Kampf ausgefochten. Da es keinen Wechsel im Rathaus gibt, wird man sich weiter zusammenraufen müssen
Das Neustrelitzer Rathaus ist für weitere sieben Jahre Amtssitz von Bürgermeister Andreas Grund.
Das Neustrelitzer Rathaus ist für weitere sieben Jahre Amtssitz von Bürgermeister Andreas Grund. Heike Sommer
Neustrelitz ·

Im Vorfeld der Stichwahl haben fast alle Parteien, die in der Neustrelitzer Stadtvertretung sitzen, sich positioniert, wen sie im Amt des Bürgermeisters sehen möchten. Die Neustrelitzer haben ihre Entscheidung getroffen: Sie wollen, dass es bleibt, wie es ist.

„Wir wollten den Wechsel“, sagt Falk Jagszent von den Grünen. Dass daraus nichts wird, müsse man akzeptieren...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage