Hinter den Kleingärten am Tiergarten in Neustrelitz brach am Sonntagmittag auf einer Wiese ein Feuer aus.
Hinter den Kleingärten am Tiergarten in Neustrelitz brach am Sonntagmittag auf einer Wiese ein Feuer aus. Karin Grasse
Trockenheit

Feuerwehrleute löschen Wiesenbrand bei Neustrelitz

Nach anhaltender Trockenheit ist bei Neustrelitz eine Wiese in Flammen aufgegangen. Feuerwehrleute konnten den Flächenbrand löschen.
Neustrelitz

Die Kameraden der Ortsfeuerwehr Strelitz-Alt wurden am Sonntagmittag alarmiert, weil hinter der Kleingartenanlage am Tiergarten auf einer Wiese ein Feuer ausgebrochen war. Ursache dafür ist die lang anhaltende Trockenheit. Der Flächenbrand konnte laut Auskunft der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Am Sonntag gab es auch einen Waldbrand bei Grabow, der ebenfalls schnell gelöscht werden konnte.

zur Homepage