UNFALL

Flixbus-Fahrer übersieht in Neustrelitz Pkw

Der Unfall ereignete sich auf dem Bahnhofsvorplatz. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden.
Martina Schwenk Martina Schwenk
Die Polizei musste zu einem Unfall in Neustrelitz (Symbolbild).
Die Polizei musste zu einem Unfall in Neustrelitz (Symbolbild).
Neustrelitz.

Wegen eines Fahrerfehlers ist am Freitag gegen 10.50 Uhr in Neustrelitz auf dem Bahnhofsvorplatz ein Flixbus gegen einen Pkw gefahren. Der Bus stand an der Haltestelle, als ein Wagen mit Neubrandenburger Kennzeichen Richtung Bahnhofsweg fuhr, berichtet die Polizei. Als die Autofahrerin auf der Höhe des Busses war, fuhr der los. Dabei streifte er den Pkw. Verletzt wurde dabei niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 3000 Euro. mars

StadtLandKlassik - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage