Unfall
Fußgänger von Auto erfasst

Ein 74-Jähriger wurde am Dienstag in Neustrelitz von einem Auto angefahren und schwer verletzt.
Ein 74-Jähriger wurde am Dienstag in Neustrelitz von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Ein 74-Jähriger wurde in Neustrelitz bei einem Unfall schwer verletzt. Der Mann musste ins Klinikum gebracht werden.

Ein 74-jähriger Fußgänger wurde am Dienstag in Neustrelitz von einem Auto angefahren und mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Klinikum in Neubrandenburg gebracht. Der Neustrelitzer wollte nach Polizeiangaben gegen 16.30 Uhr den Milowsgang/Ecke Bruchstraße überqueren. Ohne auf den Verkehr zu achten, trat er auf die Straße, teilte die Polizei Neustrelitz mit. Der Autofahrer habe keine Chance gehabt, rechtzeitig zu bremsen. Ihn treffe nach aktuellem Ermittlungsstand keine Schuld, heißt es von der Polizei.