MIT 25.000 LITERN EXKREMENTEN BETANKT

Gülle-Laster von Straße gerutscht

Vollsperrung zwischen Möllenbeck und Feldberg: Ein mit 25.000 Litern Gülle betankter Lastwagen rutschte von der Fahrbahn und musste geborgen werden.
   
Möllenbeck.

Gegen 8 Uhr war aus zunächst noch ungeklärter Ursache ein mit Gülle betankter Laster auf der Landesstraße 34 zwischen Möllenbeck und Feldberg von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und ist ins Neubrandenburger Klinikum gebracht worden. Aus dem Laster wurden die Flüssigkeiten abgepumpt. Die Straße war für die Dauer der Arbeiten zeitweise Uhr voll gesperrt. Die Unfallstelle war weiträumig zu umfahren. 

 

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Möllenbeck

zur Homepage