Brand an Sicherungskasten

:

Haus in Neustrelitz evakuiert (mit Video)

Das Feuer konnte durch die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Neustrelitz unter Kontrolle gebracht werden.
Das Feuer konnte durch die Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Neustrelitz unter Kontrolle gebracht werden.
Felix Gadewolz

In einem Mehrfamilienhaus in Neustrelitz hat am Dienstag ein Sicherungskasten gebrannt. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz.

Weil ein Sicherungskasten brannte, mussten am Dienstagabend in Neustrelitz mehrere Wohnungen in einem Block in der Rudower Straße evakuiert werden. Das Feuer konnte durch die Feuerwehren der Stadt Neustrelitz schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Dennoch gab es eine starke Rauchentwicklung in dem Hausflur. Sechs leichtverletzte Personen mussten wegen Rauchvergiftung behandelt werden, so die Polizei.

Das Haus wurde belüftet, die Bewohner durch die Einsatzkräfte betreut. Wie es zu dem Brand kam ermittelt nun die Polizei. Beamte des Kriminaldauerdienstes wurden zur Ursachenermittlung angefordert.