Zwischendurch riss der Himmel auch mal auf. Warme Kleidung war dennoch angesagt.
Zwischendurch riss der Himmel auch mal auf. Warme Kleidung war dennoch angesagt. Matthias Schütt
Tolle Lichteffekte gehören zu einer guten Bühnenshow dazu.
Tolle Lichteffekte gehören zu einer guten Bühnenshow dazu. Matthias Schütt
Viele Festivalbesucher übernachten wieder vor Ort im Zelt oder im Bulli.
Viele Festivalbesucher übernachten wieder vor Ort im Zelt oder im Bulli. Matthias Schütt
Hier geht's rein: Mit Glamour und Glanz wurde der Eingang ausgestattet.
Hier geht's rein: Mit Glamour und Glanz wurde der Eingang ausgestattet. Matthias Schütt
Bis tief in die Nacht wurde vor der großen Bühne gefeiert.
Bis tief in die Nacht wurde vor der großen Bühne gefeiert. Matthias Schütt
Festival

▶ Immergut kommt auch im Regen „in die Puschen”

Wetterfeste und warme Kleidung ist in diesem Jahr wichtig auf dem Spektakel in Neustrelitz. Dann kommt auch gute Laune auf und lässt sich die Musik genießen.
Neustrelitz

Die Besucher des Immergut-Festivals in Neustrelitz trotzen den widrigen Bedingungen. Denn den kompletten Freitag wechselten sich Regen und Sonnenschein immer wieder ab. Gestartet war das diesjährige Immergut bereits am Donnerstag.

[Video]

Mehr zum Thema: Immergut-Festival steigt langsam in die Puschen

„Mit der richtigen Kleidung passt das schon. Die Musik macht Vieles weg”, sagte etwa Festivalbesucher Sebastian Walter. Der Magdeburger war gut eingepackt in einer gelben Regenjacke. Unter dem Motto „In die Puschen” wird am Neustrelitzer Bürgerseeweg die 22. Auflage des Immerguts gefeiert, und zwar noch etwa bis in die frühen Morgenstunden des Sonntages.

Immergutzocken auf dem Kunstrasen

Mit den Bands Bodi Bill und Danger Dan, aber auch Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer geben sich noch weitere Hochkaräter am letzten Festivaltag die Ehre. Nicht fehlen darf am Sonnabend zudem das traditionelle Immergutzocken auf dem Kunstrasenplatz des Neustrelitzer Harbigstadions, ehe es dann auf den Bühnen wieder zur Sache gehen wird. Aber auch bis zum Ende des Festivals heißt es mit Blick auf die angekündigten Wetterprognosen: Die richtige Kleidung ist alles!

Lesen Sie auch: Immergut-Festival sendet ein Lebenszeichen

Tagestickets sind noch vor Ort und online im Kartenladen erhältlich, heißt es vom ausrichtenden Verein Immergutrocken. Für die Neustrelitzer gibt es zudem ein vergünstigtes Angebot.

Heimweh - der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

zur Homepage