Unsere Themenseiten

:

Katze verschwindet per Lieferwagen

Solche Suchplakate hat Udo Kehnscherper überall in Neustrelitz verteilt. Doch Lilly ist wie vom Erdboden verschluckt.

Eine Neustrelitzer Familie vermisst ihren Stubentiger. Seit das Tier neugierig in einen Catering-Transporter kletterte, fehlt jede Spur.

Udo Kehnscherper aus Neustrelitz hat Angst um seine Katze Lilly. Seit Freitagabend ist das Tier verschwunden - und zwar nicht einfach weggelaufen, sondern weggefahren. Mit dem Auto eines Catering-Dienstes, von dem sich Familie Kehnscherper Essen nach Hause liefern ließ.

"Der Lieferant trug das Essen zu uns herein und ließ dabei die Schiebetür des Transporters offen", erzählt Kehnscherper. Ob aus Neugier tat oder aus Gefräßigkeit: Lilly sprang offenbar in den nach Festtagsbraten duftenden Kastenwagen - wovon der Fahrer nichts bemerkte. Als er auf seinem Hof in der Lessingstraße die Tür öffnete, sprang die Katze erschrocken heraus und verschwand.

Seitdem ist Lilly spurlos verschwunden. Familie Kehnscherper hat Suchplakate in der ganzen Stadt verteilt - bisher ohne Erfolg. Wer die braun-, schwarz- und rot-getigerte Katze mit dem weißen Lätzchen gesehen hat, wird gebeten, sich zu melden unter Telefon 0176 63827454

Weiterführende Links