Der tanzende Kranich entsteht.
Der tanzende Kranich entsteht. Tobias Lemke
kleines Fest zur Einweihung der 3D-malerei
kleines Fest zur Einweihung der 3D-malerei Tobias Lemke
Jubiläum

Kranich tanzt in Neustrelitz zum Strelitzien-Jubiläum

200 Jahre Strelitzienblüte wird in Neustrelitz gefeiert. Aus diesem Anlass gibt es eine besondere Attraktion für Fotofans.
Neustrelitz

Anlässlich 200 Jahre Strelitzienblüte in Neustrelitz wurde am Freitag eine 3D-Straßenmalerei eingeweiht. Das Bild von einem tanzenden Kranich und einer Strelitzie wird den ganzen Sommer über in der Strelitzer Straße in Neustrelitz zu sehen sein. Es besteht aus wasserfesten Farben.

Mehr lesen: Neustrelitz ehrt die Strelitzie – Spender gibt Geld für Blumenkübel

Viele Möglichkeiten für ein Foto

Laut Künstlerin Friederike Wouters gibt es verschiedene Möglichkeiten, mit dem Bild zu interagieren und so ein tolles Foto zu machen. Man könne zum Beispiel unter dem Flügel sitzen oder mit einer Gießkanne andeuten, die Blume gießen zu wollen. Musikalisch begleitet wurde die Einweihung von Schülern der Musikschule kon.centus. Im Rathaus wurde anschließend die Ausstellung „Neustrelitz und die Strelitzie – eine königliche Verbindung“ eröffnet. Die Schau kann bis zum 29. Juli während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

zur Homepage