LOCKDOWN

Kunstmarkt in Mirow abgesagt

Obwohl schon sämtliche Vorbereitungen für den „Frühling am Schloss” liefen, mussten sich die Macher schweren Herzens zu einer Absage durchringen.
Das Schloss in Mirow. Der Kunsthandwerkermarkt darf in diesem Jahr nicht stattfinden (Archivbild).
Das Schloss in Mirow. Der Kunsthandwerkermarkt darf in diesem Jahr nicht stattfinden (Archivbild). Tobias Lemke/Archiv
Mirow ·

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Und so sind die Organisatoren des Kunsthandwerkermarktes „Frühling am Schloss“ in Mirow optimistisch in die Vorbereitungen für den Markt gestartet. Nun muss er doch abgesagt werden. Der Markt sollte am 14. und 15. Mai stattfinden.

Hoffnungen auf das Event im August

„Leider können wir wegen der Corona bedingten Beschränkungen den Markt nicht durchführen“ teilte Mitorganisatorin...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der tägliche Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Mirow

zur Homepage