Unsere Themenseiten

:

Laster-Teil trifft Pkw im Gegenverkehr

stolpe.Wie durch ein Wunder ist es gestern Morgen gegen 6 Uhr auf der Bundesstraße 198 lediglich bei einem Blechschaden geblieben. Die Polizei Neustrelitz ...

stolpe.Wie durch ein Wunder ist es gestern Morgen gegen 6 Uhr auf der Bundesstraße 198 lediglich bei einem Blechschaden geblieben. Die Polizei Neustrelitz teilte am Abend dem Nordkurier mit, dass ein aus Richtung Bredenfelde kommender Lkw 200 Meter vor der Ortschaft Stolpe plötzlich ein Teil seiner Kardanwelle verloren hatte. „Der Fahrer des Lasters hörte nur noch einen Knall, dann war sein Auto auch schon ohne Antrieb“, schilderte der Diensthabende des Hauptreviers den dramatischen Vorfall.
Das abgefallene Lkw-Teil geriet in den Gegenverkehr und traf dort einen Pkw. Dessen Fahrer kam zum Glück mit dem Schrecken davon. Die durch den Aufprall entstandene Schadenssumme beträgt nach Polizeiangaben rund 2000 Euro.gr