UNFALL

Lkw-Fahrer rangiert – und legt einen Baum um

Der Anhänger war wohl nach Angaben der Polizei gegen den Baum gekracht, der daraufhin umgeknickt ist.
Die Polizei musste einen Unfall in Neustrelitz aufnehmen (Symbolbild).
Die Polizei musste einen Unfall in Neustrelitz aufnehmen (Symbolbild). © NIKOLAS-HOFFMANN - stock.adobe.com
Neustrelitz ·

Ein Lkw-Fahrer hat beim Rangieren in der Zierker Straße in Neustrelitz nicht richtig aufgepasst und damit einen Unfall verursacht. Der 61-Jährige fuhr am Montag gegen 12.40 Uhr mit seinem Anhänger gegen einen Baum, heißt es von der Polizei in Neustrelitz zum Hergang. Der Baum überlebte den Zusammenstoß nicht. Er wurde umgeknickt und blieb auf dem Gehweg liegen.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage