RASER IN DER STADT

Mit 126 Sachen durch Neustrelitz – das wird teuer!

Bei einer Tempokontrollaktion in Neustrelitz ist der Polizei ein Raser ins Laser-Netz gegangen. Die Strafen sind saftig.
German police car on hightway driving fast
German police car on hightway driving fast © AA+W - stock.adobe.com
Neustrelitz ·

Am Samstagabend hat die Polizei einen Raser in Neustrelitz erwischt. Der Fahrer wurde auf der Strelitzer Chaussee in Höhe des Kreisverkehrs Kühlhausberg mit 126 km/h gemessen – erlaubt sind dort 50.

Den Fahrer aus dem Landkreis Seenplatte erwartet nun eine Geldstrafe von 680 Euro. Außerdem werden ihm in der Flensburger Verkehrssünderdatei zwei Punkte angeschrieben und ein dreimonatiges Fahrverbot auferlegt.

Bei der Kontrolle zwischen 19.35 und 20.45 Uhr wurden insgesamt zehn Verkehrsverstöße festgestellt, hieß es in einer Polizeimitteilung. Gemessen wurde mit einem Lasergeschwindigkeitsmessgerät.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage