VERSCHWUNDENES DORF

Morsche Buche bedroht Baudenkmal

Bei Hinrichshagen befindet sich eine alte Wüstung samt einer Kirche. Ein Woldegker sorgt sich schon lange um den geschichtsträchtigen Ort. Doch die Behörden zum Handeln zu bewegen, ist schwierig.
An der Rothen Kirche bei Hinrichshagen, einem Bodendenkmal, befindet sich eine ziemlich morsche Buche.
An der Rothen Kirche bei Hinrichshagen, einem Bodendenkmal, befindet sich eine ziemlich morsche Buche. Roland Stapel
Hinrichshagen.

Das war eine schwere Geburt: Der Woldegker Roland Stapel macht den Landkreis nach eigenem Bekunden seit mehr als drei Jahren auf ein bedrohtes Baudenkmal bei Hinrichshagen aufmerksam. Es geht um die Rothe Kirche, die sich außerhalb des Ortes in einem Waldstück befindet. Unweit des Baudenkmals steht eine morsche Buche, die alles andere als einen gesunden und standfesten Eindruck macht, sagt Roland Stapel. Seine Sorge ist, dass die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Hinrichshagen

Kommende Events in Hinrichshagen (Anzeige)

zur Homepage