UMGEZOGEN

Nachfolger für Luzin-Klinik steht noch nicht fest

Suchtkranke Menschen werden nicht mehr länger in Feldberg therapiert. Die Evangelische Suchtkrankenhilfe hat den Standort nach Rostock verlagert.
Marlies Steffen Marlies Steffen
Das Schild dürfte nicht mehr lange stehen: Die Luzin-Klinik Feldberg hat ihre Arbeit eingestellt.  
Das Schild dürfte nicht mehr lange stehen: Die Luzin-Klinik Feldberg hat ihre Arbeit eingestellt. Marlies Steffen
Feldberg.

Der letzte Patient hat sich bereits vor zwei Wochen verabschiedet, seit Wochenbeginn ist nun auch das Telefon abgeschaltet. Die Mitarbeiter der von der Evangelischen Suchtkrankenhilfe getragenen Einrichtung sind dabei, das Haus auszuräumen. Der neue Klinikstandort befindet sich in Rostock. „Für die meisten der...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Feldberg

zur Homepage