Festival im Mai

:

Olli Schulz ist bei Immergut am Start

Olli Schulz ist beim Immergut-Festival dabei.
Olli Schulz ist beim Immergut-Festival dabei.
Jenna Dallwitz

Das Immergut-Festival hat neue Künstler im Programm – darunter auch ein echter Knaller.

Das Immergut-Festival 2018 hat sein Programm um weitere Bands und Künstler erweitert. Dabei sei auch ein „Ass im Ärmel“, wie der veranstaltende Verein „immergutrocken“ am Montag in einer Pressemitteilung ankündigte. Mit Olli Schulz kommt ein Sänger und Songschreiber nach Neustrelitz, der manchem auch aus dem TV bekannt sein dürfte.

Nach seinem letzten Auftritt vor neun Jahren in Neustrelitz ist einiges um ihn geschehen – viel musikalisches mit drei Alben – aber auch viel nicht musikalisches mit eigenen TV-Shows, Gastauftritten in verschiedenen TV-Formaten, Podcasts im Radio und Streaming und Gastrollen in Kinofilmen sowie TV-Serien. „Eines ist aber immer zu erkennen – Olli Schulz bleibt Olli Schulz“, heißt es vom Veranstalter.

Weitere Künstler sind: Pom poko unofficial, Kero Kero Bonito, Sam Vance-Law, Suff Daddy & The Lunchbirds, Lambert, Andreas Dorau & Gereon KLUG, Kettcar, Kat Franki und mehr.