SCHLOSSGARTEN-FESTSPIELE

"Pariser Leben" an der Neustrelitzer Schlosskirche

Nach einer Zwangspause soll es wieder Festspiele im Schlossgarten geben. Es steht auch fest, worauf sich das Publikum freuen darf.
In diesem Jahr soll es in Neustrelitz wieder Festspiele im Schlossgarten geben. Geplant ist die Offenbach-Operette „Pari
In diesem Jahr soll es in Neustrelitz wieder Festspiele im Schlossgarten geben. Geplant ist die Offenbach-Operette „Pariser Leben”. TOG
Neustrelitz ·

Der Zaun auf dem Neustrelitzer Schlossberg kündet bereits davon: Nach einjähriger und Pandemie bedingter Zwangspause soll es in diesem Sommer Festspiele im Schlossgarten geben. Die Vorbereitungen für das Spektakel an der Schlosskirche haben im Schlossgarten der Theater und Orchester GmbH (TOG) Neubrandenburg/Neustrelitz haben begonnen.

Allerdings hat die TOG von den ursprünglichen Plänen, George Bizets berühmte...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage