Ob historische Rennräder oder der gute alte Drahtesel von Oma - am 12. Mai sind Besitzer klassischer Fahrräder auf die Mirower Schlossinsel eingeladen.
Ob historische Rennräder oder der gute alte Drahtesel von Oma – am 12. Mai sind Besitzer klassischer Fahrräder auf die Mirower Schlossinsel eingeladen. Velo Classico/Florian Selig
Velo Classico

Retro-Radtour durch die Seenplatte

Wer historische Räder mag und dazu gleich auch noch ein passendes Outfit hat, der ist bei diesem Ausflug gut aufgehoben.
Mirow

Eine Radausfahrt der etwas anderen Art wird im Frühjahr auf der Mirower Schlossinsel starten. Die Velo Classico macht Station in der Strelitzer Kleinstadt. Die Veranstalter planen die Ausfahrt für den 12. Mai, verkündet Enrico Hackbarth, Chef der Kleinseenplatte Touristik GmbH. „Die Aktion passt wunderbar hierher“, findet er.

Denn wie die Bezeichnung schon vermuten lässt, ist ein wichtigstes Merkmal der Velo Classico, dass die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage