MUNITIONSFUND

Scharfe Granate in Dorfteich bei Neustrelitz entdeckt

In Brustorf bei Neustrelitz musste am Sonntag der Munitionsbergungsdienst anrücken. Bei Arbeiten am Dorfteich war Weltkriegsmunition gefunden worden.
Susanne Böhm Susanne Böhm
Laut Polizei wurde die Granate aus dem Brustorfer Dorfteich geborgen und unschädlich gemacht.
Laut Polizei wurde die Granate aus dem Brustorfer Dorfteich geborgen und unschädlich gemacht.
Brustorf.

Eine Werfer-Granate aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Sonntag bei Aufräumarbeiten im Dorfteich von Brustorf bei Neustrelitz gefunden. Wie es am Abend von der Polizei hieß, hatte das scharfe Geschoss jahrzehntelang unter Wasser gelegen und war nun durch den gesunkenen Wasserstand sichtbar geworden. Ein Munitionsbergungsdienst machte die Waffe unschädlich, so die Polizei.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Brustorf

zur Homepage

Kommentare (1)

NBAR ..,. , das Ding hat bestimmt wieder einer im öffentlichen Raum entsorgt, es darf sich Fassungslosigkeit breitmachen.