Verdammt schöner Mühlentag

Schlagerstar Wolfgang Ziegler in Woldegk erwartet

Die Stadt bleibt sich bei ihrem größten Fest treu und möchte auch dieses Jahr einen Star auf den Mühlenberg holen. Der ist in Begleitung avisiert.
Marlies Steffen Marlies Steffen
Wolfgang Ziegler wird zum diesjährigen Mühlentag in Woldegk als Stargast erwartet.
Wolfgang Ziegler wird zum diesjährigen Mühlentag in Woldegk als Stargast erwartet. Manfred Esser
Soviel steht schon jetzt fest: Die Besucher des Mühlentags in Woldegk werden ihren Star mit Sicherheit feiern – so wie hier beim Konzert mit Bernhard Brink.
Soviel steht schon jetzt fest: Die Besucher des Mühlentags in Woldegk werden ihren Star mit Sicherheit feiern – so wie hier beim Konzert mit Bernhard Brink. Susanne Böhm
1
SMS
Woldegk.

Schlagersänger Wolfgang Ziegler wird voraussichtlich der Stargast beim Mühlentag in Woldegk sein. Offiziell ist der Termin indessen noch nicht bestätigt, hieß es seitens der zuständigen Veranstaltungsagentur. Gründe dafür wurden nicht benannt. Voraussichtlich in der kommenden Woche werde es eine Bestätigung geben, hieß es.

In der Mühlenstadt Woldegk jedenfalls ist Wolfgang Ziegler willkommen, erfuhr der Nordkurier. Dieses „Verdammt, und dann stehst Du im Regen“ ist einer seiner größten Hits, er besitzt Kultstatus. Gestandene DDR-Bürger werden sich noch erinnern: Ende der 1980-er Jahre war der Sänger damit in den Hitparaden ganz vorn. Und Ziegler gehörte auch zu jenen Sängern aus der DDR, die im Westen Platten veröffentlichen konnten. Das „Verdammt...“ ist auch auf dem aktuellen Album Zieglers „Verdammt zum Glück“ vertreten. Gleich in zwei Versionen.

Tausende Besucher werden erwartet

Ziegler ist auf dem Woldegker Mühlenberg zusammen mit seiner Tochter Sabrina angekündigt. Mit ihr singt er auch auf dem aktuellen Album. Ziegler ist nach wie vor gut im Musikgeschäft unterwegs. Erst im Januar war er in Neubrandenburg zu Gast. Und was den Mühlentag angeht, befindet sich Ziegler in guter Gesellschaft. Auch in den vergangenen Jahren standen prominente Sänger auf der Bühne. So konnten schon Bernhard Brink, Hans-Jürgen Beyer und Michael Wendler begrüßt werden.

Der Woldegker Mühlentag findet in diesem Jahr am 10. Juni statt. Der Auftritt von Wolfgang Ziegler wird um 16.30 Uhr erwartet. Der Mühlentag ist als Volksfest einzigartig in der Region. Zu dem Fest kommen jährlich mehrere tausend Besucher.

Kommentare (1)

Um Helene Fischer auftreten zu lassen fehlte leider das Geld.....:-)