DIE LETZTE AUSSTELLUNG

Schluss mit Kunst in Wittenhagen

Wer noch mal in den Genuss von Malerei und Bildhauerei in der Kunsthalle kommen möchte, muss sich beeilen. In einer Woche macht die Einrichtung dicht.
Tobias Lemke Tobias Lemke
Statt Malerei und Skulpturen sollen hier künftig Hotelgäste begrüßt werden.
Statt Malerei und Skulpturen sollen hier künftig Hotelgäste begrüßt werden. Tobias Lemke

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Wittenhagen.

Nach 14 Jahren schließt die Kunsthalle in Wittenhagen in wenigen Tagen ihre Pforten. Die Galerie – eine der größten des Landes – geht nicht nur in die Winterpause, sondern stellt die Arbeit komplett ein. Die letzte Ausstellung, die diesjährige Realissima, können Besucher noch bis zum 22. Oktober sehen. Dann ist...

StadtLandKlassik - Konzert in Wittenhagen

zur Homepage