UMLEITUNG BIS ENDE JUNI

Sperrung der Straße nach Carwitz

Wer ab 1. April von Neuhof nach Carwitz fahren möchte, muss für einige Wochen einen Umweg in Kauf nehmen.
Die Kreisstraße zwischen Neuhof und Carwitz ist schon lange in einem schlechten Zustand.
Die Kreisstraße zwischen Neuhof und Carwitz ist schon lange in einem schlechten Zustand. Susanne Böhm/Archiv
Carwitz.

Der Ausbau der Kreisstraße 95 zwischen Neuhof und Carwitz beginnt am 1. April. Bis zum 30. Juni wird die Straße voll gesperrt. Eine Umleitung über Thomsdorf, Funkenhagen und Feldberg wird ausgeschildert.

Vom Ortsausgang Neuhof bis zum Carwitzer Ortseingang wird die Straße auf einer Länge von 2,6 Kilometern saniert. Die Bushaltestelle in Carwitz wird barrierefrei. Gegenüber wird eine zweite Haltestelle gebaut.

Die Gesamtinvestition liegt bei 1,2 Millionen Euro.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Carwitz

Kommende Events in Carwitz

zur Homepage