SPIELPLATZ

Vorerst keine Förderung für Feldberg

Auf dem Amtswerder sollen Spielgeräte für Kinder neu aufgestellt werden. Das Geld ist in den Haushalt eingestellt. Die Gemeinde hatte sich allerdings finanzielle Unterstützung erhofft. Doch das hat so nicht funktioniert.
Der Spielplatz auf dem Feldberger Amtswerder soll Stück für Stück aufgepeppt werden. Die Eisenbahn soll aber st
Der Spielplatz auf dem Feldberger Amtswerder soll Stück für Stück aufgepeppt werden. Die Eisenbahn soll aber stehen bleiben. Marlies Steffen
Feldberg.

Schlappe 0,33 Prozentpunkte haben den Ausschlag gegeben. Die Feldberger Seenlandschaft ist bei einem Antrag auf Fördermittel leer ausgegangen. Die Gemeinde hatte im Zusammenhang mit der Sanierung ihrer Spielplätze auf Zuschüsse gehofft. Doch die Richtlinien für den entsprechenden...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Feldberg

Kommende Events in Feldberg (Anzeige)

zur Homepage