GEFÄHRLICH

Wilde Schafe kreuzen bei Feldberg die Straße

Eine kleine Herde läuft in der Feldberger Seenlandschaft frei umher. Wem mögen die Tiere gehören?
Susanne Böhm Susanne Böhm
Diese Schafe fühlen sich auf den Feldern in der Feldberger Seenlandschaft sehr wohl. Wem mögen sie gehören?
Diese Schafe fühlen sich auf den Feldern in der Feldberger Seenlandschaft sehr wohl. Wem mögen sie gehören? Gudrun Wendt
Feldberg.

Seit einigen Wochen laufen in der Feldberger Seenlandschaft im Bereich Wittenhagen vier herrenlose Schafe. „Sie fühlen sich auf den Feldern sehr wohl, da ja genügend Futter vorhanden ist. Nun wechseln die Tiere aber von Zeit zu Zeit die Straßenseite. Was ist, wenn jemand durch die Schafe verunglückt”, fragt Anwohnerin Gudrun Wendt.

Auch Raps und Getreide auf dem Speisezettel

Allerdings fressen die Tiere auch den Raps und das Getreide ab. Sie hofft, dass der Besitzer der Schafe seine Tiere wieder einfängt.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Feldberg

zur Homepage