BAUSTELLE

Zeitkapsel für neue Theater-Werkstatt in Neustrelitz einbetoniert

Die Arbeitsräume für die Theaterleute werden dringend benötigt. Die alten Werkstätten sind mehr als in die Jahre gekommen.
Beim Einbetonieren waren dabei (v.l.n.r.): Karsten Lüdtke (Hoch + Tiefbau Neubrandenburg GmbH), Malte Bähr (kaufm&au
Beim Einbetonieren waren dabei (v.l.n.r.): Karsten Lüdtke (Hoch + Tiefbau Neubrandenburg GmbH), Malte Bähr (kaufmännischer Geschäftsführer TOG), Dirk Biallas (Werkstattleiter TOG) und Sven Müller (Intendant TOG). TOG
Neustrelitz ·

Für den Neubau der Theaterwerkstatt der Theater- und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz (TOG) am Bürgerseeweg in Neustrelitz wurde der Grundstein gelegt. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation gab es allerdings keine offizielle, feierliche Zeremonie mit geladenen Gästen,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

zur Homepage