EIN LANGES LEBEN

Zum 101. Geburtstag gehört ein Späßchen dazu

Sie wurde im letzten Jahr des Ersten Weltkrieges geboren und überlebte den Zweiten. Margarete Jenrich aus Neu Schönbeck blickt auf ein ereignisreiches Leben zurück.
Zum 100. Geburtstag gab es auch ein Gläschen Sekt für die Jubilarin. Am Montag wurde Margarete Jenrich bereits 101. Jahre alt.
Zum 100. Geburtstag gab es auch ein Gläschen Sekt für die Jubilarin. Am Montag wurde Margarete Jenrich bereits 101. Jahre alt. Martina Schwenk
Neu Schönbeck.

Mehr als ein ganzes Jahrhundert, so lang ist die Lebensgeschichte von Margarete Jenrich. Vor Kurzem feierte sie ihren 101. Geburtstag im Kreise der Familie, in dem Haus, in dem sie auch ihre Kinder großgezogen hat. Die betagte Dame hat fast ihr ganzes Leben in Neu Schönbeck verbracht. Geboren wurde sie 1918 – als Margarete Kurpich im alten Ostpreußen. Protheim steht als Geburtsort...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neu Schönbeck

Kommende Events in Neu Schönbeck

zur Homepage