DIEBSTAHL VERMUTET

Zwei Hunde aus Möllenbeck wurden vermisst

Von einem Hof in Möllenbeck im Strelitzer Land sind am Dienstag Nachmittag zwei Hunde verschwunden, inzwischen aber wieder aufgetaucht.
Nordkurier Nordkurier
So sehen Marta und Bruno aus. Sie werden seit Dienstagnachmittag vermisst.
So sehen Marta und Bruno aus. Sie werden seit Dienstagnachmittag vermisst. ZVG
Möllenbeck.

War da womöglich ein Halunke im Spiel? Von einem Hof in Möllenbeck sind am Dienstagnachmittag zwei Hunde verschwunden – weil sie eigentlich im Außengehege saßen und das Tor verschlossen gewesen sein soll, befürchtet die Besitzerin, dass die Tiere geklaut oder absichtlich freigelassen wurden. Es handelt sich um Marta, einen braunen Bordeauxdogge-Mix und Bruno, eine dunkle französische Bulldogge.

Die verzweifelte Besitzerin bat nun zunächst um Mithilfe bei der Suche - kurz vor Mitternacht meldete sie allerdings: Die Tiere sind wieder aufgetaucht! Allen, die bei der Suche geholfen haben, an dieser Stelle ein herzlicher Dank. 

Hinweis: Dieser Artikel wurde nach dem Fund der Hunde am Dienstagabend um 23:48 Uhr aktualisiert.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Möllenbeck

zur Homepage