Unsere Themenseiten

Traumpaar 2018

:

Julia Mächtig und Felix Klepp

Julia Mächtig (32) und Felix Klepp (30) aus Neubrandenburg wollen das Traumpaar 2018 werden.
Julia Mächtig (32) und Felix Klepp (30) aus Neubrandenburg wollen das Traumpaar 2018 werden.
privat

Wer wird dieses Jahr das Nordkurier-Traumpaar? 28 Paare stellen sich zur Wahl. Hier erzählen Julia Mächtig und Felix Klepp ihre Liebesgeschichte.

Julia Mächtig (32) und Felix Klepp (30) aus Neubrandenburg:

Seit viereinhalb Jahren sind Felix und ich (Julia) unzertrennlich. Kennengelernt haben wir uns durch den Sport. Felix ist Handballer und Kapitän der 1. Männermannschaft des "SV Fortuna 50 Neubrandenburg". Ich war viele Jahre Siebenkämpferin beim "SC Neubrandenburg". Über unsere gemeinsamen Freunde sind wir zusammengekommen und wohnen auf dem Lindenberg.

Lange Zeit hatten wir ein großes Problem: Keine Zeit für einen längeren gemeinsamen Urlaub. Meine Leichtathletik-Saison fing an, wenn Felix' Handballsaison vorbei war und umgekehrt. Erst nachdem ich im Jahr 2016 meine Leistungssport-Laufbahn beendet hatte, stand einem gemeinsamen Urlaub nichts mehr im Wege. Im Mai 2017 verbrachten wir zwei Wochen auf den ABC-Inseln (Niederländische Antillen) in der Karibik, reisten von Aruba nach Bonaire und dann zu unserem letzten Ziel nach Curacao. Viele Ausflüge hatten wir im Vorfeld gemeinsam geplant.

Allerdings hatte Felix noch eine ganz andere, heimliche Idee. So erlebten wir den überraschenden Höhepunkt unserer Reise beim Schnorcheln mit Schildkröten. Zu diesem Zeitpunkt waren wir seit genau 44 Monaten ein Paar. Wir schwammen im klaren, warmen und strahlend blauen Wasser als wir plötzlich ein von einem bunten Fischschwarm umgebenes, mit großen roten Buchstaben beschriftetes Schild bemerkten. Felix nahm meine Hand und als wir dichter kamen, konnte ich die magischen Worte lesen: "Du und ich für immer. Julia, willst du mich heiraten? Felix." Gleichzeitig ertönte unter Wasser unser gemeinsames Lieblingslied "Das Beste" von Silbermond. Ich war überwältigt, nickte vor lauter Freude unter Wasser und antwortete nach dem Auftauchen noch einmal richtig mit "Ja", während sich meine Schwimmbrille nach und nach mit Tränen füllte.

Wir ließen den Tag bei leckerem Essen und Sekt ausklingen und informierten unsere Familien und Freunde über unsere Verlobung. Für uns beide war es ein sehr emotionales Erlebnis. Wie sich herausstellte, waren auch andere von der Geschichte beeindruckt. Eine Reporterin war zufällig vor Ort. Ihr gefiel dieser außergewöhnliche Heiratsantrag so gut, dass sie darüber einen Artikel in der lokalen Zeitung "Antilliaans Dagblad" veröffentlichte.

Traumpaar 2018

Sie möchten abstimmen, wer das Traumpaar 2018 wird? Dann bitte hier entlang.

Den sieben Paaren mit den meisten Stimmen winken hochwertige Preise, die von Sponsoren aus der Region zur Verfügung gestellt werden – unter anderem ein Brautkleid im Wert von 1000 Euro.

Allen Leserinnen und Lesern, die bei der Abstimmung mitmachen, haben ebenfalls die Chance auf tolle Preise: Wir verlosen mehrere Tablet-PC von Huawei.