Achtung, Umleitung

:

Sperrungen wegen Arbeiten an Brücke bei Zettemin

Autofahrer müssen sich ab der kommenden Woche wegen Bauarbeiten auf Einschränkungen auf der Landesstraße 203 einstellen.
Autofahrer müssen sich ab der kommenden Woche wegen Bauarbeiten auf Einschränkungen auf der Landesstraße 203 einstellen.

Auf der Landesstraße 203 zwischen Faulenrost und Zettemin müssen Autofahrer ab der nächsten Woche mit Wartezeit rechnen. Es ist auch eine Vollsperrung geplant.

Das Straßenbauamt Neustrelitz kündigt Bauarbeiten an der L 203-Brücke bei Carlsruhe an. Das Dorf liegt in der Gemeinde Zettemin südwestlich von Stavenhagen. Die Brücke führt den Verkehr über die Ostpeene.

Am Bauwerk werden ab Montag, dem 17. September, Wartungsarbeiten durchgeführt, teilte die Behörde mit. Dabei sollen die Geländer einen Korrosionsschutz bekommen. Der Asphalt werde in einigen Bereichen erneuert. Außerdem wolle man Absackungen an der Gosse beseitigen.

Anfangs halbseitige Sperrung

Der Verkehr werde anfangs einspurig durch die Baustelle geleitet. Für die Asphaltierungsarbeiten müsse die Landesstraße allerdings für 24 Stunden voll gesperrt werden. Das ist für den 22. September ab 7 Uhr vorgesehen.

Wenn die Arbeiten aufgrund der Witterung nicht durchgeführt werden können, werde der Asphalt am 24. September aufgebracht. Die Umleitung erfolgt jeweils über die Kreisstraße DM 6 von Faulenrost über Clausdorf bis zur B194 und umgekehrt, hieß es.