Unsere Themenseiten

:

Nordbräu II kann den Sack zubinden

Michael Görs (NFC 93, vorn) im Spiel gegen Ballin. [KT_CREDIT] Foto: ebe

Seenplatte.Drei Begegnungen vor Saisonabschluss, darunter ein Nachholspiel gegen Schlusslicht Wokuhl, steht Spitzenreiter SV Hanse Neubrandenburg vor dem 25. ...

Seenplatte.Drei Begegnungen vor Saisonabschluss, darunter ein Nachholspiel gegen Schlusslicht Wokuhl, steht Spitzenreiter SV Hanse Neubrandenburg vor dem 25. Spieltag in der Fußball-Kreisoberliga Staffel II mit fünf Punkten Vorsprung auf den spielfreien Verfolger SV Cölpin weiterhin ungefochten auf Platz eins, sollte aber gegen den nächster Gegner auf der Hut sein.
In der Top-Begegnung des Tages empfangen die Hanseaten den derzeitigen Dritten Friedland II. Eine Hanse-Niederlage würde Cölpin wieder auf den Plan bringen, vorausgesetzt die Lüders-Elf gestaltet ihre Nachholspiele (Chemie, Siedenbollentin) erfolgreich Wie die Friedländer liegen auch noch auch noch Siedenbollentin und Brunn aussichtsreich im Rennen, wenn es um die Medaillen geht. Sowohl Siedenbollentin beim MSV Alt Käbelich als auch Brunn auf eigenem Platz gegen Ballin kann man zweifellos in die Favoritenrolle drängen. Aber: Die Nachholspiele mitgenommen, können Chemie 70 und der NFC 93 den anderen Medaillenanwärtern noch die Schau stehlen. Beide Teams, die sich im Neubrandenburger Ortsderby direkt gegenüberstehen, sind im Kampf um Platz drei noch gut im Geschäft.
Während in der Kreisoberliga Staffel I mit Concordia Zarnekow der Staffelsieger bereits feststeht, kann ESV Lok Neustrelitz noch ein Wort mitreden, wenn es um Rang drei geht. Setzt sich die Knaust-Truppe im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Basedow durch, ist noch alles möglich. Dagegen ist Victoria Neustrelitz im gesicherten Mittelfeld von allen Zwängen befreit. Beim SV Gielow ist den Neustrelitzern durchaus Zählbares zuzutrauen. Den „Sack“ zum Staffelsieg in der Kreisliga Ost kann Nordbräu II am 25. Spieltag zubinden. Ein Dreier im Ortsderby gegen Blau/Weiß Nbdg. II und für das Passow-Team wäre der Kuchen gegessen.ebe