VERKEHRSUNFALL

BMW überschlägt sich auf A20 bei Strasburg

Auf der A20 bei Strasburg (Uckermark) ist ein BMW mit zwei Insassen von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Die Autobahn wurde aufgrund des Verkehrsunfalls teilweise gesperrt.
Daniel Focke Daniel Focke
Bei Strasburg (Uckermark) ist ein Auto aus unbekannter Ursache von der A20 abgekommen und hat sich überschlagen. Die beid
Bei Strasburg (Uckermark) ist ein Auto aus unbekannter Ursache von der A20 abgekommen und hat sich überschlagen. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Christopher Niemann
Strasburg.

Bei einem Autounfall ist am Montag gegen 11.15 Uhr ein BMW-Pkw mit zwei Insassen von der A20 abgekommen und hat sich dabei überschlagen. Die beiden Personen konnten sich eigenständig befreien und blieben unverletzt. Sie wurden aber zur Beobachtung ins Krankenhaus nach Pasewalk gebracht. Die rechte Unfallspur wurde bis zur Bergung des Unfallwagens kurzzeitig gesperrt.

Nach Aussage der Polizei gab es keine weiteren Beteiligten; die Unfallursache ist noch unklar und wird ermittelt. Die Polizei geht von einem Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4000 Euro aus.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Strasburg

zur Homepage