BETRUGSVORWÜRFE

Ergebnisse der Razzia in Penkun erst in Monaten erwartet

Nach Durchsuchungen in Eggesin und Penkun arbeitet die Staatsanwaltschaft Beweismittel auf. Mit Ergebnissen wird vorerst nicht gerechnet. Das hat mehrere Gründe.
Auch aus der Niederlassung des Vereines in der Penkuner Sandkuhlstraße trug die Polizei am 24. März Ordner und Date
Auch aus der Niederlassung des Vereines in der Penkuner Sandkuhlstraße trug die Polizei am 24. März Ordner und Datenträger mit den beschlagnahmten Unterlagen und Dokumenten davon. Diese werden in den kommenden Monaten aufgearbeitet. Rainer Marten
Penkun ·

Die Sprecherin der Neubrandenburger Staatsanwaltschaft, Beatrix Heuer, geht von einer mehrere Monate dauernden Aufarbeitung der beschlagnahmten Datenträger und Gegenstände aus, die bei einer groß angelegten Polizeiaktion in Penkun am 24. März gesichert wurden. Das hängt einerseits mit der Komplexität der Materie, andererseits auch mit der Priorisierung der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Penkun

zur Homepage