Zusammenhalt im Dorf

Fahrenwalder kochen beim Erntefest ihr Süppchen gemeinsam

Die Fahrenwalder feierten am Wochenende ihr Erntefest und ein bisschen auch den Erfolg beim Dorfwettbewerb. Es zeigte sich: Die Fahrenwalder sind eine Gemeinschaft.
Der erste, der zum Schäler griff und somit zur gemeinschaftlichen Suppe beitrug, war Emil Ellmann aus Pampow.
Der erste, der zum Schäler griff und somit zur gemeinschaftlichen Suppe beitrug, war Emil Ellmann aus Pampow. Johanna Horak
Das Erntefest fand auf dem Gelände des Fahrenwalder Traktorenvereins statt.
Das Erntefest fand auf dem Gelände des Fahrenwalder Traktorenvereins statt. Johanna Horak
Melanie Köspel aus Fahrenwalde besuchte das Fest mit ihren beiden Kindern.
Melanie Köspel aus Fahrenwalde besuchte das Fest mit ihren beiden Kindern. Johanna Horak
20 Kilo Kartoffeln warteten am Samstag in Fahrenwalde darauf, von den Erntefestbesuchern geschält zu werden.
20 Kilo Kartoffeln warteten am Samstag in Fahrenwalde darauf, von den Erntefestbesuchern geschält zu werden. Johanna Horak
Die Landfrauen stellten die Erntekrone her unter der zu späterer Stunde zum Tanz geladen wurde.
Die Landfrauen stellten die Erntekrone her unter der zu späterer Stunde zum Tanz geladen wurde. Johanna Horak
Felix Steinke aus Fahrenwalde verkaufte geräucherte Forelle auf dem Erntefest.
Felix Steinke aus Fahrenwalde verkaufte geräucherte Forelle auf dem Erntefest. Johanna Horak
Fahrenwalde

Schnell erregte der große Kochtopf vor dem Wohnmobil die Aufmerksamkeit der Besucher des Fahrenwalder Erntefestes am Wochenende. „Was gibt‘s denn heute?“, fragten einige Neugierige vorsichtig nach, nachdem sie in den noch leeren Pott...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Fahrenwalde

zur Homepage