LANDWIRTSCHAFT

GPS-Geräte aus zwei John-Deere-Treckern geklaut

Diebe sind bei Pasewalk in eine Scheune eingebrochen. Dort machten sie sich an abgestellten Traktoren zu schaffen. Die Polizei hat Spuren gefunden.
Getreideernte - Trecker mit Anhänger auf einem Stoppelfeld
Getreideernte - Trecker mit Anhänger auf einem Stoppelfeld countrypixel
Nieden ·

Wieder hatten es Diebe auf Landwirtschaftsmaschinen in der Region abgesehen. Laut Polizei haben sich in der Nacht zu Sonntag bislang unbekannte Täter gewaltsam Zugang zu einer Scheune eines Landguts in der Ortschaft Nieden bei Pasewalk verschafft.

Aus zwei in diesem Objekt abgestellten Traktoren der Marke John Deere seien GPS-Geräte entwendt worden. Der entstandene Sachschaden belaufe sich auf etwa 24.000 Euro.

Polizei sucht Zeugen

Durch die eingesetzten Beamten konnten Spuren am Tatort gesichert werden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Pasewalk übernommen.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen geben können, wenden sich bitte an das Polizeihauptrevier Pasewalk (Tel. 03973 2200), an die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Nieden

zur Homepage