:

Jäger finden Frauenskelett

Die Ermittler gehen auf Grund von Fundsachen davon aus, dass es sich bei der Leiche um eine 67-jährige Polin handelt.
Die Ermittler gehen auf Grund von Fundsachen davon aus, dass es sich bei der Leiche um eine 67-jährige Polin handelt.
Friso Gentsch

Eigentlich wollten sie nur auf die Pirsch, doch dann fanden Jäger in einem Wald bei Ramin eine skelettierte Frauenleiche. Die Behörden scheinen zu wissen, wer die Frau war.

In einem Waldgebiet nahe der Gemeinde Ramin haben Jäger am 9. Januar gegen 13.45 Uhr eine skelettierte Leiche gefunden. Im Zuge der Ermittlungen und auf Grund der aufgefundenen Sachen (Handtasche, Papiere, Tabletten mit polnischer Beschriftung) geht die Polizei davon aus, dass es sich um die sterblichen Überreste einer seit dem 25. Mai 2014 im polnischen Stettin vermissten 67-jährigen Frau handelt.

Die Polizei steht im Kontakt mit den polnischen Behörden. Eine Straftat wird nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen ausgeschlossen.