NEUES AUS DEM STADTBILD

Kalender zeigt Fortschritt in Pasewalk

Der neue Pasewalk-Kalender des Buchhauses Lange beschäftigt sich mal nicht mit Historie, sondern mit etwas ganz Aktuellem.
Buchhändlerin Katrin Lange zeigt den neuen Kalender für 2021. Es ist der dritte, der mit dem Fotografen Ulrich Hoffm
Buchhändlerin Katrin Lange zeigt den neuen Kalender für 2021. Es ist der dritte, der mit dem Fotografen Ulrich Hoffmann herausgegeben wurde. Fred Lucius
Pasewalk ·

2020 war ein schwieriges Jahr. Doch bedeutet die Corona-Pandemie auch Stillstand? „Auf keinen Fall“, ist Buchhändlerin Katrin Lange überzeugt. In Pasewalk sei mehr passiert, als so mancher mitbekommen habe. Und das sei auch im Stadtbild sichtbar. Um „Neues aus Pasewalk“ zu dokumentieren, hat das Buchhaus gemeinsam mit dem Fotografen Ulrich Hoffmann aus Blumenhagen einen Kalender 2021 unter eben diesem Titel herausgebracht. „Wir zeigen diesmal keine historischen Aufnahmen, sondern bauliche Veränderungen, die im Jahr 2020, teilweise nach jahrelanger Arbeit fertiggestellt und beendet wurden“, sagt Katrin Lange. Manche Bauprojekte seien erst im Oktober beziehungsweise November beendet worden, daher auch der späte Erscheinungstermin des Kalenders.

„Es geht vorwärts in Pasewalk”

Das Druckwerk zeigt unter anderem Fotos von der sanierten Großen Kirchstraße, Gebäude in der Bahnhofstraße oder vom Jagdschloss der Pommernherzöge. Für die Buchhändlerin sind die Baumaßnahmen Beleg dafür, dass es vorwärts geht in Pasewalk, manchmal langsam, aber nicht unbemerkt. Für die Gestaltung des Kalenders war die Firma Lange Werbung Strasburg verantwortlich.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage