GERSTE ZU FEUCHT

Keine Rekordernte für Landwirte aus Uecker-Randow

Die Ernte ist in vollem Gange. Zuerst kommt die Gerste vom Halm. So viel wie im vergangenen Jahr werden die Landwirte wohl nicht ernten – obwohl es eine Rekordprognose gab.
Vom Regenschauer am Vortag waren die Flächen der Pasewalker Marktfrüchte GmbH nicht betroffen. Hier bei Franzfelde k
Vom Regenschauer am Vortag waren die Flächen der Pasewalker Marktfrüchte GmbH nicht betroffen. Hier bei Franzfelde konnte am Vormittag mit der Gerstenernte losgelegt werden. Fred Lucius
Am Rand eines Feldes hinter Papendorf prüfen Steffen Walter (l.), Geschäftsführer der Agrargesellschaft Brietzi
Am Rand eines Feldes hinter Papendorf prüfen Steffen Walter (l.), Geschäftsführer der Agrargesellschaft Brietzig, und Mitarbeiter Bernd Landrock den Feuchtegehalt der Gerste. Für den Drusch sollte dieser unter 15 Prozent liegen.
Vor jedem Drusch prüft Bernd Landrock von Agrargesellschaft Brietzig, ob am Mähdrescher alles in Ordnung ist. Besond
Vor jedem Drusch prüft Bernd Landrock von Agrargesellschaft Brietzig, ob am Mähdrescher alles in Ordnung ist. Besonders auf Verschleißteile muss er achten. Fred Lucius
Pasewalk ·

„Da kannst du nichts machen, ist so“, sagt Steffen Walter und zeigt auf das Messgerät. 17 Prozent Feuchtegehalt gibt es für die Gerste am Mittag an diesem Schlag hinter Papendorf an. Zu viel meint der Geschäftsführer der Brietziger Agrargesellschaft. Erst ab einem Gehalt von unter 15 Prozent ist der Drusch möglich, um die Abzüge beim Landhandel gering zu halten. Die Brietziger Landwirte können erst am Nachmittag loslegen.

Nur zwei Kilometer weiter zieht zur...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage