TODESFALL

Lebloser Mann am Stadtausgang Penkun gefunden

Zwischen Penkun und Sommersdorf ist eine Leiche gefunden worden. Die Polizei sieht keinen Anlass, Ermittlungen zu dem Todesfall aufzunehmen.
Nach Angaben der Polizeisprecherin Katrin Kleedehn starb der Mann eines natürlichen Todes.
Nach Angaben der Polizeisprecherin Katrin Kleedehn starb der Mann eines natürlichen Todes.
Penkun.

Am Penkuner Ortsausgang in Richtung Sommersdorf ist ein lebloser Mann gefunden worden. Polizeisprecherin Katrin Kleedehn teilte auf Nordkurier-Nachfrage jetzt mit, dass es keinen Hinweis auf einen Verkehrsunfall gab. Der Mann sei bereits am Sonnabend eines natürlichen Todes gestorben. Aus diesem Grund werde kein Todesermittlungsverfahren eingeleitet, so die Sprecherin der Polizei weiter.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Penkun

Kommende Events in Penkun

zur Homepage