WINTERDIENST

Neues „Trojanisches” Salzsilo an Pasewalker Autobahnauffahrt

Das alte „Trojanische Pferd“ an der Autobahnauffahrt Pasewalk bei Papendorf hatte ausgedient. Es war alterslahm. Jetzt steht eine neue Anlage an diesem Winterstützpunkt der Autobahnmeisterei Glienke. Das Salzsilo dürfen auch Brandenburger nutzen.
Dachdeckermeister Marcel Pagel (links) aus Brohm und sein Mitarbeiter Tobias Marquardt verschweißen Dachbahnen auf f&uum
Dachdeckermeister Marcel Pagel (links) aus Brohm und sein Mitarbeiter Tobias Marquardt verschweißen Dachbahnen auf für das Dach des Salzsilos. Fred Lucius
Autofahrer an der A-20-Abfahrt Papendorf konnten den Baufortschritt am Winterdienststützpunkt der Meisterei Glienke gut v
Autofahrer an der A-20-Abfahrt Papendorf konnten den Baufortschritt am Winterdienststützpunkt der Meisterei Glienke gut verfolgen. Fred Lucius
Das große Salzsilo wurde aus einzelnen Holzelementen zusammengesetzt und mit einem Kran in das Stahlgerüst gehoben.
Das große Salzsilo wurde aus einzelnen Holzelementen zusammengesetzt und mit einem Kran in das Stahlgerüst gehoben. Fred Lucius
Das neue Salzsilo fasst 250 Kubikmeter Salz, 50 Kubikmeter mehr als der alte Behälter. Rechts davon steht der Vorratsbeh&
Das neue Salzsilo fasst 250 Kubikmeter Salz, 50 Kubikmeter mehr als der alte Behälter. Rechts davon steht der Vorratsbehälter für die Salzlösung (Sole). Fred Lucius
Pasewalk ·

Als das Anfang 2005 errichtete „Trojanische Pferd“ an der Autobahnauffahrt Pasewalk-Nord vor etwa einem Jahr zurückgebaut wurde, hatte es das Rentenalter schon erreicht. „Das Salzsilo war Schrott und durchgefault. Die Standsicherheit war nicht mehr gegeben“, sagt Gerlind Plagemann, Leiterin der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Pasewalk

zur Homepage