DURCHSCHNITTLICHE ERNTE

▶ Nur die Erbsen haben die Penkuner Erntebilanz getrübt

Der Penkuner Landwirtschaftsbetrieb der Familie Klänhammer hat die Ernte abgeschlossen. Die Bilanz sei durchschnittlich gewesen. Warum das gut ist, erklärt Sohn Jonas, der im Familienbetrieb tatkräftig mit anpackt.
Mit der diesjährigen Ernte sind die Klänhammers aus Penkun zufrieden. Die Familie betreibt dort seit 30 Jahren einen
Mit der diesjährigen Ernte sind die Klänhammers aus Penkun zufrieden. Die Familie betreibt dort seit 30 Jahren einen Landwirtschaftsbetrieb. Jonas Klänhammer will den Betrieb später übernehmen. Johanna Horak
Jonas Klänhammer macht das Dreschen Spaß, auch wenn es wegen der Brandgefahr ein  heikler Job ist.
Jonas Klänhammer macht das Dreschen Spaß, auch wenn es wegen der Brandgefahr ein heikler Job ist. Johanna Horak
Penkun.

Mit dem Abschluss der Ernte sind auf dem Penkuner Landwirtschaftsbetrieb der Klänhammers jetzt wieder etwas ruhigere Tage angebrochen, sagt Jonas Klänhammer. Der 21-Jährige arbeitet seit einem Jahr voll auf dem Hof seiner Eltern, die den Familienbetrieb seit 30 Jahren führen. Irgendwann einmal wolle er den Betrieb übernehmen, sagt der junge Mann.

Dieses Jahr haben die Klänhammers...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Penkun

Kommende Events in Penkun (Anzeige)

zur Homepage