UNFALL AN DER B104

Pkw-Fahrer prallt in Löcknitz gegen Baum

Ein Autofahrer kam mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Er musste nach Pasewalk ins Krankenhause.
Feuerwehr und Rettungsdienst waren bei dem Unfall auf der B 104 in Löcknitz im Einsatz.
Feuerwehr und Rettungsdienst waren bei dem Unfall auf der B 104 in Löcknitz im Einsatz. Christopher Niemann
Löcknitz ·

Zu einem schweren Unfall ist es am Freitagabend gegen 17.50 Uhr in Löcknitz gekommen. Laut Polizei befuhr ein 57-jähriger Autofahrer die B104 aus Richtung Innenstadt kommend in Richtung Pasewalk. Kurz vor dem Ortsausgang sei er aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt.

Dabei wurde der Fahrzeugführer so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Pasewalk gebracht werden musste. Dort wurde er stationär aufgenommen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 5000 Euro. Während der Bergung des PKW musste die B 104 kurzzeitig voll gesperrt werden.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Löcknitz

zur Homepage