DAUERÄRGER IN STRASBURG

Rätselhaft: Ständig sackt die Straße ab!

Ein poröses Erbe aus der Hitlerzeit: Immer wieder lässt dieses in knapp fünf Metern Tiefe verlaufende alte Rohr viele Jahrzehnte später eine Straße absacken. Drei Jahre geht das schon, die Anwohner sind genervt.
Fred Lucius Fred Lucius
Mitarbeiter der Ueckermünder Tief- und Straßenbau GmbH (UTS) haben im 2. Siedlungsweg in Strasburg damit begonnen, Hohlräume zu verdichten.
Mitarbeiter der Ueckermünder Tief- und Straßenbau GmbH (UTS) haben im 2. Siedlungsweg in Strasburg damit begonnen, Hohlräume zu verdichten. Fred Lucius
Strasburg.

Strasburg in der Uckermark, eigentlich ist es nur eine kleine Gasse, der "2. Siedlungsweg". Aber hier gibt es Millionen-Ärger. Immer wieder sackt die Straße ab.

In knapp fünf Metern Tiefe schlummert dort seit über 80 Jahren der Grund für die aktuelle Misere: Es ist eine aus den 1930er-Jahren stammenden...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Strasburg

zur Homepage